Archivo mensual: enero 2017

Karlheinz Deschner, ein guter Auskünftensammler nur von jenen Verbrechen und irrtümlich behaupteten Verbrechen, welche von Christen und ungerecht vermuteten Christen begangen wurden. Kein Redner über Christentum, sonder Ankläger gegen böse (und manchmal auch gegen gute) Christen. Ein dunkler theologisch und philosophisch Ungelehrter, jüdisch geprägter Sittenlehrer (“Moralista”), Anhänger der jüdischen jakobinistischen Revolution. Einmal Nationalsozialist, deutscher Geschweis, tapfer Kämpfer für das Deutsche Reich. Danach ein Abtrüniger, kleingewordener subvoltairianischer Denker, der als Kirchen- und Christentumsfeind AUS unbestimmter gottlosen Aufklärung das Christentum bekämpt und aus geschichtlich teilweise CHRISTLICHER SITTENLEHRE manche Christen verurteilt.

4. September 2018. Zur Bearbeitung und darüber selber weiter zu schreiben. https://archive.org/details/KriminalgeschichteDesChristentumsBand3DieAlteKircheKarlheinzDeschner Quelle der Pferdeaufnahme : caballos ·········································································································· I   http://de.metapedia.org/wiki/Deschner,_Karlheinz (Wortlaut ist hier wiedergegeben und ergänzt worden) Karlheinz Deschner ( 23. Mai 1924 in Bamberg; 8. April 2014 in … Seguir leyendo

Publicado en DEUTSCHE AUFSÄTZE UND UNTERLAGEN, Etica cultural., Filosofía Moral o Ética, Filosofía Política/Derecho Politico, Historia | Deja un comentario